KEIN PLASTIK, KEINE SYNTHETIK, KEINE ALLERGENE

WEISSE OLIVENÖLSEIFE, PREMIUM

SAUBERE UMWELT, SAUBERES WASSER, SAUBERES ICH
100% NATÜRLICH 

PureSeife mit einem Schuss Kokosöl ist handgemacht, vegan, cruelty-free. 
Kein Spannen, kein Jucken.
Der hohe Vitamin E-Gehalt pflegt trockene und sensible Haut.
Sie ist ein Rundum-Könner; pflegt von Kopf bis Fuß:
Gesicht, Körper, Hand, Haar und Rasur. 
Wir verwenden feines Olivenöl, kein Oliventresteröl,
deshalb ist PureSeife weiß, nicht grün.
Treu nach dem Motto "weniger ist mehr" beinhaltet sie
keine Farb-, keine Konservierungs- und keine künstlichen Duftstoffe.
Gute Seife braucht nicht mehr.

GUT FÜR DICH. GUT FÜR DEINE UMWELT.
#ichbinpur

Genaueres in unserem ↷ Datenblatt.

NATRUE Naturkosmetik zertifiziert.

VEGAN & CRUELTY FREE. OHNE PLASTIKVERPACKUNG.

GRATISVERSAND in DE ab €30

6er-Spender - 6x140g - Weiße Olivenölseife

€27.00

€36.00

(€3.21 / 100g)
Gratisversand in DE ab €30
Mit diesem Angebot sparst Du 25% !!
HIER klicken für detaillierte Produktinfos.

1x140g - Weiße Olivenölseife

€6.00

(€4.28 / 100g)
Gratisversand in DE ab €30

HIER klicken für detaillierte Produktinfos.

PureSeife ist beste Olivenölseife. Handgemacht.

  • Eigenes Glycerin

    Durch das schonende Kaltsiedeverfahren (cold process) wird das hitzeempfindliche (weil kaltgepresste) Olivenöl schonend verseift. Das dabei entstehende Glycerin (natürlicher Feuchtigkeitsspender) wird nicht entfernt. Es bleibt zur Gänze drin (nicht so bei billigen Seifen zB Kernseife. Siehe dazu unsere FAQ.) und macht die PureSeife zu einem kräftigen, pflegenden Feuchtigkeitsspender.
    Tut gut der Haut.

  • Kaltsiedeverfahren
    (Cold process)

    Unsere Oliven wachsen in der nördlichen Ägäis. Diese werden nach der Ernte ausschließlich kaltgepresst. Durch das schonende mechanische Verfahren bleibt der größte Teil an Vitaminen und Aromastoffen erhalten. Jedoch.. je mehr ungesättigte Fettsäuren und Fettbegleitstoffe wie Vitamine, Aroma- und Farbstoffe ein Öl enthält, desto hitzeempfindlicher ist es. Deshalb verseifen wir unser feines Olivenöl schonend mit dem Kaltsiedeverfahren.
    Qualität siegt.

  • Verpackung

    Wir versenden Deine PureSeife im 6'er Pack. Der edle Kartonzylinder ist perfekt in der Handhabung, beansprucht eine minimale Stellfläche, ist schön anzusehen und kann überall hingestellt werden. Das Gute ist, auch die Einzelverpackung der PureSeife ist aus Papier. So vermeiden wir jeglichen Plastikmüll.
    Der Natur zuliebe.

  • Kein Parfüm

    Wir verzichten absichtlich auf Zusatz von Duftstoffen, egal ob künstlich oder natürlich. Der einzige Duft der beibt, ist der milde Duft des Olivenöls. Denn der olfaktorische Auftritt des Mannes oder der Frau muss kontrolliert sein. Das geschieht am besten mit einem Parfüm oder einem Deo.
    Allergiker freut's.

  • Keine Konservierungsstoffe

    PureSeife beinhaltet keine Konservierungsstoffe. Wir lagern sie nach dem kaltsieden 2 Monate zur Reifung und Trocknung und liefern sie erst danach aus. Bei kühler, dunkler und trockener Lagerung beträgt die Lebensdauer mindestens 12 Monate.
    Allergiker freut's.

  • Keine Farbstoffe

    Wir lassen unsere PureSeife in ihrer natürlichen Farbe. So ist sie schön. So soll's auch sein. Und so sieht eine natürliche, hochwertige Olivenölseife aus: Weiss. Nicht grün.
    Allergiker freut's.

  • Funktionales Design

    Beim Design der PureSeife sind wir von den generellen Problemen der Seifennutzung ausgegangen und haben diese effektiv gelöst:
    1. Seife rutscht beim Einseifen aus der Hand. Mit der Fingerkordel rutscht unsere PureSeife nicht aus der Hand.
    2. Handgemachte Naturseifen werden meist auf nasse Flächen abgelegt, wo sie langsam "dahinschmelzen". Mit der Fingerkordel kann sie einfach zum Trocknen aufgehängt werden.
    3. Handgemachte Olivenölseifen sind meist unhandlich geschnittene Klötze. PureSeife ist rund und passt perfekt auf die Handfläche.
    4. Naturseife in Großpackungen (1kg) kaufen ist günstiger, aber wo stellt man soviel Seife hin? Unser eleganter 6er-Spender kann überall hingestellt werden und beansprucht eine minimale Stellfläche.
    Durchdachtes Design ist König.

Kompromisslos natürlich

Kompromisslos natürlich

PureSeife wird in Handarbeit aus feinsten Zutaten hergestellt.

OHNE:
Konservierungsstoffe
Farbstoffe
Duftstoffe
Parabene
Allergene

Zum Shop
  • Was drin ist

    100% nachwachsende Rohstoffe
    100% biologisch abbaubar
    100% vegan & cruelty free
    100% eigenes pflanzliches Glycerin
    100% handgemacht
    100% schonend kaltgesiedet
    100% vegan
    90%   Olivenöl
    10%   Kokosöl
    5%     rückfettend

  • Was nicht drin ist

    0% Plastikverpackung
    0% Konservierungsstoffe
    0% Farbstoffe
    0% Parfüms und andere künstlichen Duftstoffe
    0% Allergene
    0% Tierversuche
    0% Erdölbasierte Inhaltsstoffe (Petrochemie, Parabene, Sulfate..)
    0% Palmöl von der Ölpalme

FAQ

Olivenölseifen sind doch grün. Wieso ist die PureSeife weiß?

Die grüne Farbe der Olivenölseife kann viele Gründe haben. Manche Hersteller geben grüne Farbe hinzu, anderswo wird trübes dh ungefiltertes Olivenöl verwendet, wieder andere verwenden billiges Oliventresteröl.
Weiße Olivenölseife wird auf jeden Fall aus feinem, gefiltertem Olivenöl hergestellt.

Was ist Oliventresteröl (Pirina)?

Oliventresteröl ist der letzte Rest Öl der durch chemische Lösungsmittel aus der bereits ausgepressten Olivenmasse (Trester) extrahiert wird. Dieses Öl ist dunkelgrün (undurchsichtig, dh hohe Pigmentdichte) und riecht sehr stark nach Olive.
Was genau ist Oliventresteröl? Aus der Olivenölpresse erhalt man 3 Produkte zu fast gleichen Teilen. Olivenöl, Wasser und Trockenmasse (Trester). Die Trockenmasse ist noch ölhaltig (10-15%) und wird von Bauern getrocknet auch als Brennstoff zum Heizen verwendet. Durch weiteres Pressen bekommt man hier kein Öl mehr heraus. Es wird in Lösungsmittel (Hexan) gelegt, welches das Öl herauslöst. Mittels Destillation wird das Lösungsmittel wieder entfernt und man erhält ein dunkelgrünes, undurchsichtiges und stark nach Olive riechendes Öl. Durch die hohe Pigmentdichte des Öls wird daraus hergestellte Seife grün.

Wie unterscheidet sich die PureSeife von Kernseife?

Kernseife wird aus Fetten geringerer Qualität (zB Talg, Schweine-, Knochenfette oder billigen Pflanzenölen wie Palmöl) hergestellt. Dabei wird im Herstellungsprozess durch Zugabe von Kochsalz (Natriumchlorid) das eigene Glycerin abgetrennt. Das wertvolle Glycerin wird als Zusatzstoff für andere Hautpflegeprodukte verwendet. Deshalb wirkt Kernseife meist hauttrocknend.
Siehe dazu: de.wikipedia.org/wiki/Kernseife

Bei der Herstellung der PureSeife verwenden wir feine Öle (Olivenöl und Kokosöl) und lassen das hautpflegende Glycerin drin.

Wie ergiebig ist eine Packung PureSeife?

Bei einer täglichen Dusche inklusive Haarwäsche (kurze Haare) kannst Du eine 6'er Packung PureSeife gute 6 Monate verwenden.

Was ist Luffa?

Luffa ist so natürlich, wie der Apfel auf dem Baum.
Luffa ist ein Schwammkürbis, ein faseriges Kürbisgewächs.
Die Kürbisse werden getrocknet und geschält. Nach einer Wärmebehandlung können sie beliebig zugeschnitten werden. Für die PureSeife entfernen wir den harten Kern und schneiden uns eine runde Scheibe aus der feinfaserigen Aussenhaut heraus. Dieses runde Peelingpad legen wir auf die noch flüssige Seife drauf. Diese taucht in die Seife nur ca 5mm ein.
Der Luffaschwamm ist perfekt fürs Peeling im Bad. Deshalb haben wir eine Scheibe auf unsere PureSeife gelegt. So kann man sich beim Peeling auch gleichzeitig einseifen. Sehr angenehm. Der Schwamm bleibt auf der Seife, bis zum Schluss, fällt nicht ab und beglückt Dich bis die Seife alle ist.

Wie verwende ich die PureSeife mit Luffapad?

Das Luffapad wird durch das warme Wasser relativ schnell weich und die Seife durchdringt diese. So seifst Du Dich bei der Massage auch gleichzeitig ein.

Fällt das Luffapad nicht nach kurzer Zeit ab?

Nein. Das Peelingpad wird durch den Druck beim Baden bzw Peeling immer in die Seife hineingedrückt und bleibt bis zum Schluss an der Seife haften.

Wozu ist die Fingerkordel gut?

Mit Hilfe der Fingerkordel kannst du dich entspannt einseifen. Du brauchst die Seife nicht mehr verkrampft packen, damit sie dir bloß nicht aus der Hand rutscht. Mit der Fingerkordel rutscht die PureSeife nicht aus der Hand.

Meine Finger passen nicht in die Fingerkordel. Was kann ich tun?

Um die Fingerkordel zu nutzen kannst du sie auch zwischen 2 Finger klemmen. Auch so wird dir beim Einseifen die PureSeife nicht aus der Hand rutschen.

Flüssigseife aus PureSeife? Wie geht das?

Eine halbe PureSeife raspeln oder in kleine Stücke schneiden. Diese in ca 500ml warmes Wasser geben. Handisch rühren oder mit einem Mixer. Oder am besten über Nacht stehen lassen. PureSeife löst sich auch so auf. In einen Pumpspender gießen. Fertig.
Alle paar Tage den Spender schütteln, damit sich die Seife nicht am Boden konzentriert.

Kann man PureSeife auch für die Haarwäsche verwenden?

Ja.
Der Haartyp und die Wasserhärte sollten aber berücksichtigt werden.

Wie sollte ich die PureSeife aufbewahren?

PureSeife enthält ihr natürliches Glycerin zur Gänze. Es wird nicht weggeschöpft und für andere Kosmetika als Feuchtigkeitsspender verwendet. Deshalb sollte die PureSeife unbedingt abgetropft und trocken aufbewahrt werden. So bleibt sie ergiebig, wird nicht weich und löst sich nicht auf. Bei längerer Aufbewahrung sollte die PureSeife dunkel, trocken und kühl aufbewahrt werden. Die PureSeife enthält keine Konservierungsstoffe, deshalb kann es bei nicht geeigneter Lagerung zu Verfärbungen etc kommen. Abhilfe bringt ein Schaber. Einfach die äussere Schicht abschaben und die Seife wie gewohnt verwenden.

Gibt es die PureSeife auch kleiner?

Bei der Dimensionierung der PureSeife haben wir versucht den meist weggeworfenen Rest der Seife anteilsmäßig zu minimieren. Denn ab einem Rest von ca 15g wird die Seife zu klein zum Halten und wird meist weggeworfen. Bei der PureSeife (150g) entspricht dies ca 10%. Bei kleineren Seifen zB 80g-Seifen ist ergibt der Abfallanteil fast 20%.
Falls es aber nicht anders geht kann man die PureSeife mit einer Käseschneide (dünner Draht) oder einem dünnen Messer nach Wunsch zuschneiden.

Welchen ph-Wert hat die PureSeife?

ca. 8

Ist PureSeife rückfettend?

Ja, 5% rückfettend.

Inhaltsstoffe (INCI):

Sodium Olivate (verseiftes Olivenöl), Aqua (Wasser), Glycerin (eigenes pflanzliches Glycerin), Sodium Cocoate (verseiftes Kokosöl), Olea Europaea (unverseiftes Olivenöl)

Follow us on Instagram

@PureSeife

113
Verified Reviews
★ Kunden über uns ★

Let customers speak for us

117 reviews
97%
(114)
2%
(2)
1%
(1)
0%
(0)
0%
(0)
Super...

Ich bin sehr zufrieden mit den Seifen aus Olivenöl, am Anfang habe ich gedacht was für ein Quatsch mit der Kordel, bis sie raus gegangen ist da habe ich gemerkt wie toll es ist. Die Deife ist super wir waschen das Gesicht damit, unsere Hände und mein Mann seine Haare. Ich Wäsche meine Haare nicht damit weil sie gefärbt sind und mit der Seife die Farbe schneller raus geht. Ich putze sogar das Waschbecken damit, danach perlt das Wasser so schön ab. Gespült habe ich noch nicht damit, das werde ich aber demnächst auch versuchen. Ich habe sie jetzt öfter bestellt und werde sie auch weiterhin bestellen, ich kann sie jedem nur empfehlen!! Keine künstliche Zusätze, keine Chemie, wirklich nur Natur, da lohnt es sich ein bisschen mehr Geld auszugeben. Ich ( wir) können sie nur empfehlen, wer auf die Natur umsteigen will der sollte die Seife von pureseife kaufen !! Es lohnt sich...

Seifen und Seitentasche

Angenehme Seifen mit guten Hautgefühl und die Tasche für unterwegs hält genau was sie verspricht. Mittlerweile schon unsere zweite Tasche in der Familie.

Absolut begeistert

Ich bin total zufrieden mit der Seife! Gesicht, Körper und Rasur...ein absoluter Alleskönner :)

Super Seife

Besonders gut finde ich, dass sie frei von Duftstoffen ist. Die meisten anderen Seifen riechen zwar erstmal toll, aber auf Dauer ist das unerträglich.

Auch für die Haare gut. Nach dem Haarewaschen regelmäßig mit Essigwasser spülen, entfernt jegliche Rückstände und macht das Haar schön geschmeidig.

Ideal (auch als Rasierseife!), aber überteuert + schwer erhältlich

Die Idee ist so genial wie einfach, und meiner Vermutung nach wohl eines der verträglichsten Hautreinigungsprodukte, die es gibt.

Ich persönlich habe lange nach einer funktionierenden Rasierseife gesucht. Ich muss meine kräftigen Bartstoppeln vor dem Rasieren in einem komplizierten Ritual, das aus Vorentfettung mit Seife, Vorweichen mit heißem Wasser unter der morgendlichen Dusche, Einschäumen und anschließendem mindestens 10minütigem Einwirken (mit häufigem Wiederaufschäumen und Nachseifen) besteht, vorweichen lassen; andernfalls gleicht mein Gesicht nach der Rasur einem Schlachtfeld. (Meine Haut ist nämlich dummerweise ziemlich empfindlich.) Und in dieser Einweichphase ist die pure Seife für mich hautverträglicher als jede "Rasierseife", die ich bisher ausprobiert habe, und sie erledigt das Einweichen wirklich wirksam.

Kritikpunkte:

1. Ich finde es ökologisch bescheuert, ein Produkt des täglichen Bedarfs über das Internet und einen Paketdienst bestellen zu müssen. (Habe mir deswegen auch einen großen Vorrat bestellt.) Hoffentlich wird die Seife den Weg in den Einzelhandel finden.

2. Mir kommen 6 € für ein normal großes Stück Seife reichlich überteuert vor. (Meine Großmutter würde sagen, "Zwölf Mark für ein Stück Seife!") Das wird wohl an den teuren Zutaten liegen, aber Hersteller wird wohl momentan auch noch ausnutzen, dass er der einzige Anbieter ist. Das ist in der Marktwirtschaft völlig legitim, aber trotzdem überteuert und macht aus diesem genial einfachen Produkt einen Luxusartikel für uns Besserverdienende. Und:

3. Ich bin da natürlich kein Fachmann und mag da falsch liegen, aber ich bezweifle doch ein bisschen, dass es unbedingt Olivenöl extra vergine und Kokosöl sein müssen, um das geniale Prinzip der Seife umzusetzen. Ich würde es sehr begrüßen, wenn man auch Versuche mit hiesigen, einfacheren Ölen wie Sonnenblumenöl oder Rapsöl machen würde. Erstens, um das Produkt erschwinglicher zu machen und zweitens, um den CO2-Fußabdruck zu ver...

Hallo Florian v. Savigny, es freut mich, dass Du 'die ideale' Rasierseife in unserer PureSeife gefunden hast! Zu Deinen Kritikpunkten: 1. Die PureSeife findet langsam aber sicher Ihren Weg in den Einzelhandel. In Berlin, München, Hamburg, Erlangen, Nürnberg.. ist sie bereits bei Bio Company, Basic AG, Talea, ebl Naturkosmetik .. in den Regalen erhaeltlich. 2. Seifen gibt es, die sind teurer und es gibt auch industriell hergestellte Seifen, die sind billiger. Die PureSeife im 6er-Spender ist 25% günstiger als einzeln gekauft. 3. Die Zutaten einer Seife sind ausschlaggebend. Dh statt dem Olivenöl ein anderes Öl verwenden und das gleiche Ergebnis erwarten funktioniert leider nicht. Jedes Öl verseift auf seine individuelle Art und ergibt eine unterschiedliche Seife. Lg, Orkun.